normale Schrift einschalten   große Schrift einschalten   sehr große Schrift einschalten
Wetter:

 

maerker-neu

 

 

 

Kleeblattregion

 

Wohnheim Mühle Spiegelberg

Schöllerfestspiele

           

 

 

 

 

 

Bekämpfung des Eichenprozessionsspinners 2017

Amt Neustadt/Dosse, den 11.05.2017

Vom 15.05.2017 bis 26.05.2017 führt der Landkreis Ostprignitz-Ruppin eine Bekämpfung des Eichenprozessionsspinners (thaumetopoea processionea) durch.

 

Die Bekämpfung unter Verwendung des Biozids Dipel ES (Foray ES) erfolgt mittels Hochleistungssprühgeräten vom Boden aus. Der Einsatz dient der Abwehr gesundheitlicher Gefahren.

 

Insbesondere befallene Eichenbäume der Pflanzengattung Quercus auf Flächen und Wegen im kommunalen Eigentum und an Gemeinde- und Kreisstraßen werden im genannten Zeitraum besprüht.

 

Nähere Informationen erhalten Sie unter folgendem Link:

https://www.ostprignitz-ruppin.de/index.phtml?object=tx|1854.2&ModID=7&FID=353.4708.1&mNavID=1854.2&sNavID=1854.14&La=1

 

Im Zeitraum vom 15. Mai 2017 bis 30. Mai 2017 wird die Schädlingsbekämpfung durch den Landesbetrieb Forst auf Waldflächen mit dem Biozid und Pflanzenschutzmittel „Dipel ES“ durch Befliegung mit Hubschraubern durchgeführt.

 

Der räumliche Geltungsbereich der Schädlingsbekämpfung beschränkt sich im Landkreis Ostprignitz-Ruppin auf betroffene Waldflächen in folgenden Gemarkungen:

 

- Heiligengrabe,

- Zernitz,

- Roddahn,

- Babe,

- Sieversdorf,

- Dechtow und

- Karwe.

 

Die Flächenabgrenzungen, dargestellt in den nachfolgenden Karten, wurden ortsüblich ausgehängt und können u. a. in den Oberförstereien Neustadt und Neuruppin eingesehen werden. Des Weiteren können die Karten im Internet unter www.forst.brandenburg.de/service/amtliche Bekanntmachung als PDF-Datei abgerufen werden.

 

Nähere Informationen erhalten Sie auch unter folgendem Link: https://www.ostprignitz-ruppin.de/index.phtml?object=tx|1854.2&ModID=7&FID=353.4716.1&mNavID=1854.2&sNavID=1854.14&La=1