normale Schrift einschalten   große Schrift einschalten   sehr große Schrift einschalten
Wetter:

 

maerker-neu

 

 

 

Kleeblattregion

 

Wohnheim Mühle Spiegelberg

Schöllerfestspiele

           

 

 

 

 

 

Bibliothek Neustadt (Dosse)

Vorschaubild

 

bücherstapel   e-mail   cd

KOMMEN

 

AUSWÄHLEN

 

MITNEHMEN

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Neu !!! OnlineBibliothek OPR

E-Medien rund um die Uhr.

Ab 22. Januar 2014 starteten die Bibliotheken des Kreises die Online Bibliothek.

Alle Medien können im WebOPAC recherchiert werden.

Alle benötigten Programme sind für Bibliotheksbenutzer kostenlos herunterzuladen.

 

Login Katalog der Bibliothek Neustadt              

 

Login Onlinebibliothek

 

Flyer-OnlineBibliothek

 

B

ücher  für Erwachsene , Jugendliche und Kinder

I

nformation

B

ibliotheksführungen

L

esungen mit Autoren

I

nternetnutzung

O

rganisation von Veranstaltungen

T

hematische Literaturzusammenstellung

H

örbücher ,CDs ,CD –ROMs, DVDs

E

rfüllung spezieller Literaturwünsche

K

opiermöglichkeiten

 

Leseratten   Vortrag

 

 

Öffnungzzeiten:

 

Montag

11.00 bis 14.00 Uhr

Dienstag

11.00 bis 13.00 Uhr

Mittwoch

11.00 bis 13.00 Uhr

 

14.00 bis 18.00 Uhr

Donnerstag

11.00 bis 14.00 Uhr

Freitag

11.00 bis 13.00 Uhr

 

Unsere Stadtbibliothek wurde 1925 gegründet. Konkrete Angaben über Unterbringung, Bestands- und Entleihungszahlen aus dieser Zeit können auf Grund fehlender Unterlagen nicht gemacht werden. Am 1.2.1952 begann die Ausleihe mit 25 Lesern und einem Bestand von ca. 300 Büchern aus dem alten Bestand.

 

1985 übernahm die Bibliothek die Funktion einer Zentralbibliothek. Sie war nun zusätzlich verantwortlich für die Versorgung und Betreuung von 6 nebenberuflich geleiteten Bibliotheken des Gemeindeverbandes.
Seit dem 16.8.1993 befindet sich die Stadtbibliothek im gymnasialen Teil der Schule. Diese günstige Lage ermöglicht es den Schülern sich kurzfristig mit Literatur zu versorgen und Freistunden effektiv zu nutzen.

 

Die Mitgliedschaft im Bibliotheksverbund und die Teilnahme am „Literarischen Bilderbogen“ gestatten eine Reihe von Veranstaltungen , so auch mit bekannten Autoren.

 

Informationen / Archiv

Lindenstr. 6
Prinz-von-Homburg-Schule
16845 Neustadt (Dosse)

Telefon (033970) 5178128

E-Mail E-Mail:


Aktuelle Meldungen

XXII. Literarischer Bilderbogen

(19.10.2017)

Bestsellerautor Peter Prange kommt nach Neustadt (Dosse) und Fehrbellin

 

Die Bücher vom Bestsellerautor Peter Prange stehen selten im Regal der Bibliotheken – weil – sie sind  zu oft ausgeliehen. Nun kommt er höchstpersönlich zu uns und stellt seinen neuesten Roman „Unsere wunderbaren Jahre“ gleich in 2 Bibliotheken des Kreises vor. Die Literaturfreunde können also auswählen:  Am Donnerstag, den 2 November 2017 wird er im Parkhotel St. Georg in der Neustädter Prinz-von-Homburg-Str. 35  lesen und am Freitag, den 3. November 2017 können sich die Fehrbelliner  auf einen Abend mit ihm in der Stadtbücherei Fehrbellin Johann-Sebastian-Bach-Str. 7c freuen, jeweils um 19.30 Uhr.

„Unsere wunderbaren Jahre“ ist der große Roman der D-Mark und der Bundesrepublik. Es ist eine bewegende Familiengeschichte, in der die gesamte Nachkriegszeit bis zur Gegenwart lebendig wird. Nicht umsonst trägt das Buch den Zusatz „Ein deutsches Märchen“. Es beginnt alles am 20.Juni 1948 mit der Einführung der D-Mark. Sechs Freunde nehmen ihr Glück in die Hand. 40 DM ist ihr Startkapital. Es entspinnt sich eine Geschichte, die vom Wirtschaftswunder, über die Geschäfte zwischen den beiden deutschen Staaten bis hin zum Begrüßungsgeld nach dem Mauerfall  reicht, immer verbunden mit den persönlichen Schicksalen der Freunde und deren Familien.

Peter Prange ist ein international erfolgreicher Autor. Der Durchbruch gelang ihm mit dem Roman 'Das Bernsteinamulett' (als Zweiteiler verfilmt für die ARD). Bekannt wurde er vor allem durch seine historischen Bestseller. In 24 Sprachen übersetzt, haben sie eine internationale Gesamtauflage von zweieinhalb Millionen Exemplaren.

 

Eintritt: 8 €, erm. 6 € 

Tickets:

öffentliche und Schulbibliothek Neustadt(Dosse) Lindenstr. 6, 16845 Neustadt(Dosse) Tel.: 033970 51 78 128 Mail: bibliothek@neustadt-dosse.de

Stadtbücherei Fehrbellin Johann-Sebastian-Bach-Str. 7c  Tel.: 033932 70255 E-Mail: stadtbuecherei-fehrbellin@web.de

Medienzentrum OPR Alt Ruppiner Allee 39 Haus D , Neuruppin Tel.:03391 769 134 E-Mail: medienzentrum@opr.de

www.reservix.de

[Download]

[Download]

[Download]

Bibliotheksfest

(20.09.2016)

In diesem Jahr erhielt die Bibliothek eine großzügige Spende der Sparkasse Ostprignitz-Ruppin. Mit neuen Möbeln ausgestattet, zeigen sich die Räume nun farbenfroh und freundlich und laden so zum Verweilen ein.

 

Dies wollen wir am 28.09.2016 von 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr  mit einem rabenstarken Bibliotheksfest feiern!

 

Der kleine Rabe Socke aus dem Verlag Esslinger hilft seit über 20 Jahren Kindern den Spaß an Büchern und am Lesen nahe zu bringen. Bei unserem Fest wollen wir aus neuen Büchern mit dem kleinen Raben und seinen Freunden vorlesen und Spiele ausprobieren.

 

Außerdem können wir kosten, ob uns die Rezepte aus der Rabenküche auch schmecken.Basteln, Malen oder einen schwierigen Rabenparcours überwinden, es ist für alle etwas dabei!

Mit der Spende der Sparkasse konnten zusätzliche Bücher und andere Medien für die Unterstützung des Unterrichts an der Prinz-von-Homburg-Schule angeschafft werden. Selbstverständlich stehen diese Neuzugänge auch allen anderen Nutzern der Bibliothek zur Verfügung!

Außerdem warten wieder neue Bücher und Hörbücher auf Leser und Hörer unserer Bibliothek!

Der Literarische Bilderbogen bietet auch in diesem Jahr wieder tolle Angebote im Landkreis OPR. In Neustadt (Dosse) wird Christian von Dittfurth aus seinem Buch „Zwei Sekunden“ lesen. Spannende Unterhaltung ist dabei garantiert! Für diese Veranstaltung am 17.10.2016 um 19.30 Uhr im Parkhotel in Neustadt (Dosse) können Sie sich telefonisch unter 033970 5178128 in der Bibliothek anmelden.

Foto zu Meldung: Bibliotheksfest

Neues aus der Öffentlichen Schulbibliothek Neustadt (Dosse)

(29.06.2016)

Am 30.06.2016 werden sich die besten Vorleser der Klassen 1 bis 3 zum Vorlesewettbewerb in der Bibliothek treffen. In Vorausscheiden wurden bereits aus jeder Klasse die drei besten Schülerinnen und Schüler ermittelt.Diese Teilnehmer werden nun ihr Können erneut unter Beweis stellen und von einer fachkundigen Jury bewertet werden.

 

Dank zahlreicher Bücherspenden und durch Kauf von Medien stehen unsere Leserinnen und Lesern  wieder neue Angebote zur Verfügung!

Schauen Sie vorbei und nutzen Sie auch die Angebote des Bücherflohmarktes zur Vervollständigung Ihrer Urlaubslektüre!

 

Während der Ferien wird die Bibliothek geöffnet sein. Gern können Sie auch Termine außerhalb der Öffnungszeiten vereinbaren (Tel.: 033970 86783).

 

Auch in diesem Jahr wird es ein Bibliotheksfest geben. Der genaue Termin (voraussichtlich Ende September) wird noch bekannt gegeben. Helfer können sich gern in der Bibliothek melden.

 

Im Rahmen des Literarischen Bilderbogens wird voraussichtlich am 17.10.2016 eine Buchlesung mit Christian von Dittfurth in Neustadt (Dosse) stattfinden. Bitte merken Sie sich diesen Termin schon einmal vor. Bücher von diesem Autor finden Sie selbstverständlich in unserer Bibliothek.