normale Schrift einschalten   große Schrift einschalten   sehr große Schrift einschalten
Wetter:

 

maerker-neu

 

 

 

Kleeblattregion

 

Wohnheim Mühle Spiegelberg

Schöllerfestspiele

           

 

 

 

 

 

Olafs Werkstatt - Gastronomie mit Bowling

Vorschaubild

Robert-Koch-Str. 47
16845 Neustadt (Dosse)

Telefon (033970) 14423
Telefax (033970) 14628

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.olafs-werkstatt.de

Öffnungszeiten:
Mo-So ab 11.30 Uhr

Vorstellungsbild

Das Gebäude wurde 1862 erbaut. Vor dem 2. Weltkrieg befand sich in den Räumlichkeiten eine Emaillegeschirrmanufaktur. Danach wurde das Gebäude in eine Maschinenfabrik umgewandelt. Aus diesem Grund bekam die Gaststätte den Namen "Olafs Werkstatt".

Das Haus befindet sich bereits in der 3. Generation im Besitz meiner Familie. Mein Großvater setzte hier Landmaschinen instand. Er übergab später das Geschäft seinem Sohn, der Zäune und Tore herstellte. Das Gebäude wurde zu Zeiten der ehemaligen DDR enteignet und von der Wohnungsgesellschaft genutzt. Nach der Wende habe ich das Grundstück mit Gebäude zurückerhalten und es Stück für Stück zur Gaststätte ausgebaut. Im April 1878, vor 125 Jahren waren im "Kreisblatt für die Ostprignitz - Wochenschrift für Stadt und Land" Anzeigen abgedruckt, die heute wichtige Quellen zur regionalen Geschichte darstellen. "Die Eisengießerei und Maschinenfabrik von C. Lüdecke in Neustadt a. D. empfiehlt neue Kartoffelfurchenzieher zum Setzen der Kartoffeln in loser Erde mit Marqeur, 3 Reihen in beliebiger Entfernung, Preis 60 Mrk, Pflüge, Grubber, Säemaschinen universal 180 Mark, Thorner 255 Mrk, Kartoffelsortiermaschinen, verstellbar 135 Mrk, Drillmaschinen mit Löffeln oder Schöpfrädern. Von allen Maschinen und Eisengießerei-Erzeugnissen unterhalte ich eine permanente Ausstellung."

Vorstellungsbild