normale Schrift einschalten   große Schrift einschalten   sehr große Schrift einschalten
Wetter:

 

maerker-neu

 

 

 

Kleeblattregion

 

Wohnheim Mühle Spiegelberg

Schöllerfestspiele

           

 

 

 

 

 

Stellenausschreibung - Sachbearbeiter (w/m/d) für Brandschutz und Außendienst

Amt Neustadt/Dosse, den 02.11.2019

Stellenausschreibung – Wir suchen Sie!

 

Das Amt Neustadt (Dosse) stellt in der Ordnungs- und Schulverwaltung zum 01.04.2020 einen Sachbearbeiter  (w/m/d) Brandschutz und Außendienst ein.

Die Stelle ist unbefristet mit 36 Wochenstunden zu besetzen.

Das Amt Neustadt (Dosse) besteht aus 5 amtsangehörigen Gemeinden und der Stadt Neustadt (Dosse) mit insgesamt 270 ehrenamtlichen Feuerwehrangehörigen (aktive Einsatzkräfte, Kinder- und Jugendfeuerwehr und Ehren-und Altersabteilung).

 

Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) und entspricht der Entgeltgruppe 8.

 

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

 

Brandschutz:

  • Vorbeugender Brandschutz

  • Zusammenarbeit mit den Ehrenamtlichen Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehr besonders mit der Amtswehrführung und den Ehrenamtlichen Ortswehrführern

  • Ausschreibung von Technik für die Feuerwehr

  • Beschaffung und Verwaltung der feuerwehrtechnischen Ausrüstung sowie der Feuerwehrfahrzeuge in Zusammenarbeit mit dem Gerätewart

  • Führung der Personaldatei der Feuerwehr sowie Organisation von Gesundheitsuntersuchungen der Feuerwehrangehörigen

  • Mitwirkung bei Brandsicherheitswachen

  • Fortschreibung von Gefahren-Abwehrbedarfsplanungen

  • Planung und Organisation von Aus-und Fortbildungen der Feuerwehrangehörigen

  • Vorbereitung und Teilnahme an Veranstaltungen der Feuerwehr

  • Förderung der interkommunalen Zusammenarbeit mit anderen Kommunen

 

  • Außendienst:

  • Überwachung des ruhenden Verkehrs

  • Kontrollen  Straßenreinigungssatzungen

  • Mitwirkung bei ordnungsrechtlichen Angelegenheiten

 

Für die Tätigkeit werden erwartet:

  • Abgeschlossene Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten oder vergleichbare Ausbildung

  • gute EDV-Kenntnisse in den gängigen Office-Anwendungen

  • Führerschein mindestens Klasse B

  • Vorkenntnisse im Brandschutz und der Gefahrenabwehr sowie die Mitgliedschaft in der Feuerwehr sind ausdrücklich erwünscht

  • Sozialkompetenz und Weitsichtigkeit, Belastbarkeit, Selbstständigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Durchsetzungsvermögen

  • hohe Flexibilität

  • Teamfähigkeit

 

Aussagekräftige Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 24.11.2019 postalisch an den Amtsdirektor des Amtes Neustadt (Dosse), Bahnhofstraße 6, 16845 Neustadt (Dosse)

oder per E-Mail an personal@neustadt-dosse.de.

 

 

Hinweis

Es wird gebeten, keine Originalnachweise einzureichen. Aus Kostengründen werden die Unterlagen nur zurückgesandt, sofern ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist. Kosten, die im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, werden nicht erstattet.

Mit Einreichen Ihrer Bewerbung erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Unterlagen auch elektronisch erfasst und bis zu zwei Monate nach Besetzung der Stelle aufbewahrt werden. Elektronisch eingereichte Bewerbungen werden anschließend gelöscht.