normale Schrift einschalten   große Schrift einschalten   sehr große Schrift einschalten
Wetter:

 

maerker-neu

 

 

 

Kleeblattregion

 

Wohnheim Mühle Spiegelberg

Schöllerfestspiele

           

 

 

 

 

 

Bestattungen in Zeiten von Corona auf den kommunalen Friedhöfen im Amt Neustadt (Dosse)

23.03.2020

Die Verbreitung des Coronavirus beeinflusst zurzeit immer mehr unser tägliches Leben. Die Einschränkungen beeinflussen leider auch die schweren Zeiten der Trauer und Abschiednahme.

Ab sofort und bis auf weiteres stehen die Trauerhallen als öffentliche Einrichtung nicht mehr für Trauerfeiern und Abschiednahmen  zur Verfügung.

Bestattungen werden aber weiterhin durchgeführt. Die Trauerfeiern finden im Bereich vor den Kapellen bzw. direkt am Grab statt.

Bitte beachten Sie:

Der Personenkreis ist auf den "engsten Familienkreis" beschränkt. Maximale Teilnehmer bis 15 Personen, inkl. Friedhofspersonal, Pfarrer/Redner und Bestatter unter Einhaltung der Abstandsregel von min. 1,50 m.

Weiterhin wird darum gebeten, in den Traueranzeigen nicht mehr mitzuteilen, wann genau die Trauerfeier stattfindet. Des Weiteren sind die Bestattungsunternehmen dazu verpflichtet, die Daten aller Anwesenden in Listen zu erfassen.

(In der Regel gehört zu dem engsten Familienkreis der Partner, die Eltern und die Kinder der verstorbenen Person und ggf. Gesschwister.)

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Ihre Friedhofsverwaltung