normale Schrift einschalten   große Schrift einschalten   sehr große Schrift einschalten
Wetter:

 

maerker-neu

 

 

 

Kleeblattregion

 

Wohnheim Mühle Spiegelberg

Schöllerfestspiele

           

 

 

 

 

 

Öffentliche Hotspots auch im Amt Neustadt (Dosse)

Amt Neustadt/Dosse, den 27.03.2020

Öffentliche Hotspots auch im Amt Neustadt (Dosse)


Seit Kurzem verfügen sowohl das Gemeindezentrum Dreetz als auch das neue
Multifunktionszentrum in Zernitz über einen kostenlosen WLAN- Zugang.
Unter dem Namen BrandenburgWLAN kann sich jeder Interessierte anmelden und dieses Angebot
nutzen.
Weitere Hotspots sind für die Graf-von-Lindenau-Halle und die Amtsverwaltung in Neustadt
(Dosse) vorgesehen und sollen in Kürze installiert werden.
Ebenso sollen Hotspots in Breddin, Sieversdorf-Hohenofen und Stüdenitz-Schönermark
eingerichtet werden; hier stehen konkrete Termin noch aus.
Insgesamt werden durch das Land Brandenburg die Installation von 1.200 WLAN-Hotspots im
ganzen Land finanziert. Dazu werden in einem Zeitraum von fünf Jahren 5 Millionen Euro für den
Bau, den Betrieb und die Wartung der Hotspots investiert. Durch das kostenlose WLAN sollen nicht
nur touristische Angebote unterstützt werden, sondern auch den Anforderungen der Einwohnerinnen
und Einwohner an einen umfassenden Zugang zum Datenaustausch Rechnung getragen werden.