normale Schrift einschalten   große Schrift einschalten   sehr große Schrift einschalten
Wetter:

Informationen Coronavirus

 

Aktuelle Waldbrandgefährdung

 

maerker-neu

 

 

Kleeblattregion

 

Wohnheim Mühle Spiegelberg

Schöllerfestspiele

           

 

 

 

 

 

Luca-App geht im Amtsbereich Neustadt (Dosse) an den Start

Amt Neustadt/Dosse, den 14.04.2021

Die Luca-App, die eine schnellere und einfachere Kontaktnachverfolgung im Falle von Infektionen mit dem Coronavirus ermöglicht, kann jetzt auch im Amtsbereich Neustadt (Dosse) genutzt werden.

 

Entsprechende QR-Codes wurden deutlich sichtbar an den Eingängen der öffentlichen Einrichtungen u.a.– Amtsgebäude, Versammlungsstätten, Bürger- und Vereinshäuser, Feuerwehren sowie Schulen– angebracht.

 

Ab sofort können die Unternehmen des Amtsbereiches Neustadt (Dosse) und der Region ihre Einrichtungen ebenfalls für die Luca-App registrieren.

 

Die Luca-App kann jeder Bürger auf sein Smartphone laden. Wenn der Nutzer einen bestimmten Raum betritt, wie beispielsweise ein registriertes Geschäft, eine Behörde oder eine Einrichtung, dann scannt er den dort ausgehängten QR-Code oder lässt den von der App generierten eigenen Code scannen. Die App weiß nun, dass der Nutzer diesen Ort aufgesucht hat. Wenn der Nutzer den Ort wieder verlässt, teilt er das der App entweder mit oder die App registriert dies über Bewegungsdaten automatisch. Die persönlichen Daten und die Bewegungsdaten der Nutzer werden dabei immer verschlüsselt übermittelt. Im Fall einer Infektion mit dem Virus SARS-CoV-2 können die Nutzer ihre Bewegungshistorie in der Luca-App mit dem Gesundheitsamt teilen. Das Gesundheitsamt kann dann alle relevanten Kontaktpersonen, die ebenfalls die App nutzen, informieren.

Weitere Informationen zur Luca-App finden Sie auf den Webseiten www.luca-app.de/system/ und  https://www.ostprignitz-ruppin.de.

 

Bild zur Meldung: Luca-App geht im Amtsbereich Neustadt (Dosse) an den Start