normale Schrift einschalten   große Schrift einschalten   sehr große Schrift einschalten
Wetter:

Informationen Coronavirus

 

Aktuelle Waldbrandgefährdung

 

maerker-neu

 

 

Kleeblattregion

 

Wohnheim Mühle Spiegelberg

Schöllerfestspiele

           

 

 

 

 

 

Bibliothek Neustadt (Dosse)

Vorschaubild

Leiterin: Sabine Ehrlich

Am Vogelsang 24 d
16845 Neustadt (Dosse)

Telefon (033970) 5178128
Telefon (033970 ) 94 97 65

E-Mail E-Mail:

Öffnungszeiten:
Montag: geschlossen
Dienstag: 8.00 - 13.00 Uhr
Mittwoch: 12.00 - 18.00 Uhr
Donnerstag: geschlossen
Freitag: 8.00 - 13.00 Uhr

 

bücherstapel   e-mail   cd

KOMMEN

 

AUSWÄHLEN

 

MITNEHMEN

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

OnlineBibliothek OPR

E-Medien rund um die Uhr.

Ab 22. Januar 2014 starteten die Bibliotheken des Kreises die Online Bibliothek.

Alle Medien können im WebOPAC recherchiert werden.

Alle benötigten Programme sind für Bibliotheksbenutzer kostenlos herunterzuladen.

 

Login Katalog der Bibliothek Neustadt              

 

Login Onlinebibliothek

 

Flyer-OnlineBibliothek

 

B

ücher  für Erwachsene , Jugendliche und Kinder

I

nformation und Recherche

B

ibliothekseinführungen

L

esungen

I

nternetnutzung

O

rganisation von Veranstaltungen

T

hematische Literaturzusammenstellung

H

örbücher ,CDs , DVDs und Spiele

E

rfüllung spezieller Literaturwünsche

K

artenverkauf und -bestellung für Literarischen Bilderbogen

 

     

 

 

Öffnungszeiten:

 

 

Montag

geschlossen

Dienstag

08.00 bis 13.00 Uhr

Mittwoch

12.00 bis 18.00 Uhr

Donnerstag

geschlossen

Freitag

08.00 bis 13.00 Uhr

 

Unsere Stadtbibliothek wurde 1925 gegründet. Konkrete Angaben über Unterbringung, Bestands- und Entleihungszahlen aus dieser Zeit können auf Grund fehlender Unterlagen nicht gemacht werden. Am 1.2.1952 begann die Ausleihe mit 25 Lesern und einem Bestand von ca. 300 Büchern aus dem alten Bestand.

 

1985 übernahm die Bibliothek die Funktion einer Zentralbibliothek. Sie war nun zusätzlich verantwortlich für die Versorgung und Betreuung von 6 nebenberuflich geleiteten Bibliotheken des Gemeindeverbandes.
Seit dem 16.8.1993 befand sich die Stadtbibliothek im gymnasialen Teil der Schule. Diese günstige Lage ermöglichte es den Schülern sich kurzfristig mit Literatur zu versorgen und Freistunden effektiv zu nutzen.

Nach dem Abschluss der Sanierungsarbeiten an der Prinz-von-Homburg-Schule wird die Öffentliche Schulbibliothek deshalb auch aus ihrem Ausweichquartier Am Vogelsang 24 D wieder in neue Räume in der Schule zurückkehren.

 

Die Teilnahme am „Literarischen Bilderbogen“ gestattet seit vielen Jahren eine Reihe von Veranstaltungen mit bekannten Autoren.

Auch durch den Förderverein des Landkreises Ostprignitz-Ruppin wird die Arbeit der Öffentlichen Schulbibliothek seit Jahren unterstützt.

 

Informationen / Archiv


Aktuelle Meldungen

Die öffentliche Schulbibliothek bleibt bis zum 25.04.2021 geschlossen!

(19.04.2021)

Die öffentliche Schulbibliothek bleibt bis zum 25.04.2021 weiterhin geschlossen. Aus organisatorischen Gründen ist die Rückgabe und Ausgabe von Medien nur am Mittwoch (21.04.2021) möglich.

Telefonisch ist die öffentliche Schulbibliothek aber weiterhin unter 033970 5178 128 und 033970 949765 erreichbar.

Die öffentliche Schulbibliothek bleibt bis zum 18.04.2021 geschlossen!

(12.04.2021)

Die öffentliche Schulbibliothek bleibt vorerst bis zum 18.04.2021 für Besucher geschlossen. Aus organisatorischen Gründen ist der Tausch von Medien nur am Mittwoch (14.04.2021) in der Zeit von 12.00 Uhr bis 18.00 Uhr möglich.

Telefonisch ist die Bibliothek aber auch an den anderen Tagen unter 033970 5178 128 oder 033970 94 97 65 zu erreichen.

Die öffentliche Schulbibliothek ist wieder geöffnet!

(15.03.2021)

Ab sofort ist die öffentliche Schulbibliothek wieder für Besucherinnen und Besuch geöffnet! Bitte vereinbaren Sie telefonisch unter 033970 5178128 oder 033970 949765 oder per Mail bibliothek€neustadt-dosse.de einen Termin.

Die Öffnungszeiten:

Dienstag: 08.00 bis 13.00 Uhr

Mittwoch:  12.00 bis 18.00 Uhr

Freitag:     08.00 bis 13.00 Uhr

In den Räumen der Bibliothek ist eine medizinische Maske zu tragen und die Abstands- und Hygieneregeln sind selbstverständlich einzuhalten!